Trainingszeiten der DLRG Fehmarn e.V.

Trainingsübersicht
Start Ende Flach
Wasser
Bahn 1 Bahn 2 Bahn 3 Bahn 4 Bahn 5 Bahn 6
16:00 16:45 See
Pferdchen
1
Pirat Pirat Freies
Training
Freies
Training
Freies
Training
Freies
Training
17:00 17:45 See
Pferdchen
2
DJSA
Bronze I
DJSA
Bronze I
DJSA
Silber
DJSA
Silber
DJSA
Bronze II
DJSA
Bronze II
18:00 18:45   DJSA Gold DJSA Gold Rettung
Schwimmen
Rettung
Schwimmen
Juniorretter Juniorretter
19:00 19:45 Freies
Training
Freies
Training
Rettung
Schwimmen
Rettung
Schwimmen
JET JET

Das Mitgliederschwimmen kann aufgrund der Ausbildungstätigkeit nur von 16:00 Uhr bis 16:45 Uhr und von 19:00 Uhr bis 19:45 Uhr stattfinden!

aktuelle Lehrgänge

Juniorretter (Nr.: 2019-0006)

Dieser Lehrgang ist bereits beendet!

Voraussetzungen
  • Mindestalter 10, Ausbildung Deutsches Schwimmabzeichen Gold,
  • Mindestalter 10, Ausbildung Deutsches Schwimmabzeichen Gold,
  • Mitgliedschaft in der DLRG
Ausbildungen
Im Rahmen der Ausbildung können folgende Ausbildungen gemäß Prüfungsordnung der DLRG erworben werden:
  • 141 - Juniorretter
Veranstalter
DLRG Fehmarn e.V.
Fachbereich
Ausbildung
Veranstaltungsort
Fehmarn, OT Burgtiefe FehMare: Südstrandpromenade 2, 23769 Fehmarn, OT Burgtiefe
Termin(e)
17 Termin(e) insgesamt
  • Mi, 13.02.19 18:00 - 18:45
  • Mi, 20.02.19 18:00 - 18:45
  • Mi, 27.02.19 18:00 - 18:45
  • Mi, 06.03.19 18:00 - 18:45
  • Mi, 13.03.19 18:00 - 18:45
  • Mi, 20.03.19 18:00 - 18:45
  • Mi, 27.03.19 18:00 - 18:45
  • Mi, 03.04.19 18:00 - 18:45
  • Mi, 24.04.19 18:00 - 18:45
  • Mi, 08.05.19 18:00 - 18:45
  • Mi, 15.05.19 18:00 - 18:45
  • Mi, 22.05.19 18:00 - 18:45
  • Mi, 29.05.19 18:00 - 18:45
  • Mi, 05.06.19 18:00 - 18:45
  • Mi, 12.06.19 18:00 - 18:45
  • Mi, 19.06.19 18:00 - 18:45
  • Mi, 26.06.19 18:00 - 18:45
Teilnehmerzahl
Min: 0, Max: 16
Teilnehmerkreis
Mitglieder von folgenden DLRG Gliederungen sind teilnahmeberechtigt:
  • Ortsgruppe Fehmarn e.V.
Gebühren
  • 10,00 Euro - Anmeldung
  • 1,00 Euro - pro Training
Sonstiges
Prüfungen: 100m Schwimmen ohne Unterbrechung,davon 25m Kraulschwimmen, 25m Rückenkraulschwimmen, 25m Brustschwimmen und 25m Rückenschwimmen mit Grätschschwung, 25m Schleppen eines Partners mit Achselschleppgriff, Selbstrettungsübung: Kombinierte Übung in leichter Freizeitbekleidung, die ohne Pause in der angegebenen Reihenfolge zu erfüllen ist: fußwärts ins Wasser springen, danach Schwebelage einnehmen, 4 Minuten schweben an der Wasseroberfläche in Rückenlage mit Paddelbewegungen, 6 Minuten langsames Schwimmen, jedoch mindestens viermal die Körperlage wechseln (Bauch-, Rücken-, Seitenlage), die Kleidungsstücke in tiefen Wasser ausziehen, Fremdrettungsübung: Kombinierte Übung, die in der angegebenen Reihenfolge zu erfüllen ist: 15m zu einem Partner in Bauchlage anschwimmen, nach halber Strecke auf ca. 2m Tiefe abtauchen und zwei kleine Tauchringe heraufholen, diese anschließend fallen lassen und das Anschwimmen fortsetzen, Rückweg: 15m Schleppen eines Partners mit Achselschleppgriff, Sichern des Geretteten durch Festhalten am Ufer, Maßnahmen der Selbstrettung, Grundverhalten für die Fremdrettung, elementare "Erste Hilfe",
Meldeschluss
Mi, 06.02.2019


Prüfungsfragen

Logo DLRG Prüfungsfragen-Quiz AppWer sein theoretisches Wissen testen möchte, dem empfehlen wir unsere Prüfungsquiz App für Android . Alternativ kann das Quiz auch im Webbrowser gespielt werden.